05.08.2005 - Gartenanlage Martini, Münster -- (Bericht/Fotos)

Eigene Meldung, Münster, 05. August 2005

Spontaner Chor-Auftritt in der Gartenanlage Martini, Münster


Am Freitag hat der Shanty-Mann Edmund Hille die Mitglieder des Marine-Shanty-Chores Münster in der Kleingartenanlage Martini zum Grillen und leichtem Umtrunk eingeladen. Da in der Gartenanlage zeitgleich das Sommerfest stattfand, entschlossen sich die Shanty-Sänger spontan zu einem Auftritt im Festzelt der Kleingärtner.
Aus dem geplanten Kurzauftritt wurde ein mehr als zweistündiger Gesang von Seemannsliedern. Die Zuhörer forderten immer mehr neue Zugaben, so dass die Solisten Marlies Fröse, Theo Fischer und Günter Stegemann ihre Soli zum Besten geben konnten.Der Chor stellte einige Medleys aus seinem Repertoire vor.
Die Stimmung kam zum Höhepunkt, als sich einige Kleingärtner als Shanty-Sänger versuchten und das nach Aussage des Vors. des Chores, Horst Klüsener, sowie dem Chorleiter Günter Timmann mit großem Erfolg.

Ahoi, Euer
Günter Stegemann