25.01.2006 - Seniorenheim Klarastift -- (Bericht/Fotos)

Eigene Meldung, Münster, 26. Januar 2006


Shanty-Lieder im Klara-Stift

In der vollbesetzten Glashalle des Klara-Stifts sang und spielte der Marine-Shanty-Chor Münster im Rahmen seiner Sozial-Auftritte für Senioren der Stadt Münsteram letzten Mittwoch.
Mit großer Begeisterung hörten die 85 Bewohnerinnen und Bewohner des Stifts, sowie einige Besucher 1 1/2 Stunden den Liedern von Wellen, Wind und Meeren zu.
In seiner Begrüßung betonte Herr Gepp vom Klara-Stift, daß sich die Senioren jedes Jahr auf das Kommen des Marine-Shanty-Chor sehr freuen.
Bereits Tradition ist es, daß der Chor im Januar den Bewohnerinnen und Bewohnern durch seinen Auftritt eine musikalische Abwechslung im Alltag bereitet.
Der Vorsitzende des Shanty-Chores, Horst Klüsener wies in seinen Begrüßungsworten darauf hin, daß gerade im Klara-Stift immer wieder ein begeistertes Publikum die Shanty-Sänger mit großer Freude singen lässt.
Die musikalische Leitung über die 34 Sänger hatte Chorleiter Uwe Bunzel. Die Solisten Peter Weidner, Theo Fischer, Uwe Bunzel und Günter Stegemann bekamen für ihre Vorträge großen Applaus. Während einer kurzen Pause unterhielt Chorleiter Eike Sauerbrey die wartenden Zuhörer mit einer lustigen, musikalischen Einlage.

Am Ende der Veranstaltung dankte Frau Wille im Namen aller Bewohnerinnen und Bewohnern dem Chor mit ein paar Flaschen flüssiger Wegzehrung bis zum Wiedersehen im nächsten Jahr.

Ahoi, Euer
Günter Stegemann