09.06.2007 - Benefiz-Auftritt für den Verein Herzenswünsche Kirchplatz St. Lamberti -- (Bericht/Fotos)

Chor läuft zur Höchstform auf!

Bei sonnigem Wetter konnte der Marine-Shanty-Chor Münster sein großes Benefiz-Konzert anlässlich seines 25jährigen Bestehens in Münsters guter Stube für den Verein "Herzenswünsche" darbieten.

Drei Stunden begeisterten die Shanty-Sänger das zahlreiche Publikum. Gemeinsam mit dem Trio "Coerdis", der Musikgruppe “Angklung Indonesia “und der Tanzgruppe "Moskitos" der Poahlbürger zeigten alle ihr großartiges Können.

Über 400 Euro sammelten die Chormitglieder während des Konzertes bei den Zuhörern. Mit diesem Geld und den Beträgen aus anderen Veranstaltungen im Jubiläumsjahr kann der Verein "Herzenswünsche" schwerkranken Kindern Wünsche erfüllen. Allen Spendern an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön!

Als Ehren-Shantyman kam der Regierungspräsident Dr. Jörg Twenhöven, um dem Chor für seine schöne Musik, aber auch für sein soziales Engagement zu danken.
Der Shanty-Chor, so Dr. Twenhöven, sei bei Veranstaltungen in Münster, wie beim Hafenfest und anderen Events nicht mehr wegzudenken.

Nachdem am Lamberti-Kirchplatz wieder alles aufgeräumt war, wurde als Dankeschön für alle Aktiven auf dem Gelände der Marine-Jugend am Kanal gegrillt und fröhlich gefeiert. Der Vorsitzende Horst Klüsener und der Chorleiter Uwe Bunzel bedankten sich bei allen Mitwirkenden für das großartige Konzert.

Ahoi,
Euer Günter Stegemann