09.02.2008 - Tecklenburg HeimatvereinTecklenburg, Hotel Drei Kronen -- (Bericht/Fotos)

Marine-Shanty-Chor Münster in Tecklenburg

Mit eigenem Busfahrer und gechartertem Bus fuhren 38 Sänger des Marine-Shanty-Chor Münster bei schönem,sonnigen Winterwetter nach Tecklenburg, um dort für die Gemeindeglieder der Neuapostolischen Gemeinde, Bezirk Münster, zu singen. Die Neuapostolische Gemeinde hat zum Winterspaziergang eingeladen.
Als Abschluss wurde dann im Hotel Drei Kronen in Tecklenburg bei Kaffee und Kuchen dem Gesang der Shanty-Sänger aus Münster gelauscht.
Unter reger Beteiligung der Zuhörer wurden eine Stunde lang Lieder von Segeln, Wind und Meeren gesungen.
Großen Applaus bekam Marlies Fröse für ihr Solo "Mädchen vom Hafen"

Der Wirt vom Hotel Drei Kronen nahm die Gelegenheit zum Anlass, die Bevölkerung von Tecklenburg zu einem maritimen Abend einzuladen.
Auch dazu sangen die Shanty-Sänger eine Stunde lang Seemannsliedeer aus ihren Repertoire.

Ahoi,
Euer Günter Stegemann