Jahreshauptversammlung 2017

WN-12-04-2017

 

Jahreshauptversammlung des Marine-Shanty-Chores Münster e.V.

 Der Vorstand des MSC Münster konnte den anwesenden Mitgliedern auf der Jahreshauptversammlung am 29.03.2017 eine sehr positive Bilanz präsentieren.

 

 Die Kassenprüfung ergab keine Beanstandungen, die Entlastung des Vorstandes und die Neuwahlen erfolgten einstimmig.

 

 Um den Vorstand bei seiner umfangreichen Arbeit zu entlasten, wurde mit 

 Peter Schäfer ein Schriftführer ernannt.

 

Beim Rückblick auf 2016 und Ausblick auf 2017 zeigten sich die Mitglieder sehr zufrieden.

 

  1. Imletzten Jahrfanden 35 Veranstaltungen mit 54 Auftritten statt, in 2017 werden voraussichtlich ebenso viele Auftritte stattfinden.

 

Ein neuer, speziell ausgebauter Anhänger für die komplette Musikanlage wird in Kürze angeschafft.

 

Mit den Vorbereitungen für die neue CD geht es zügig voran.

 

Ende Mai diesen Jahres wird eine Gruppe von 22 Shanty-men  die russische Partnerstadt Rjasan besuchen.

 

Im Sommer wird die Re-Aktivierung des MSC Münster vor 35 Jahren auf der

 MS Santa Monica gefeiert.

 


 

Ehrungen auf der Mitgliederversammlung 2017